Freizeitaktivitäten

Dort, wo sich Fuchs und Hase „gute Nacht“ sagen und man seine Ruhe hat, bieten sich auch endlos viele Möglichkeiten, etwas zu unternehmen.

Im „Sauerthaler Hof“ stehen Ihnen zur Verfügung:

  •  eine eigene Sauna , die Sie jederzeit benutzen können
  •  ein Pool, um sich im Sommer abzukühlen
  •  im Saal und im Tagesraum Fernseher ( DVD`s )
  •  ein Kicker zur kostenlosen benutzung
  •  ein ruhiges Plätzchen im Pavillon am Berg
  •  ein Bingospiel für die Gruppe
  •  u.v.m.

Aber es gibt noch viel mehr in Sauerthal , was hier stichwortartig aufgeführt sei:

Bogenschießen
siehe BF-Sauerthal.de

Dart
direkt am Haus

Geo-Caching
wer findet den Schatz? In Sauerthal gibt es einen Schatz zu heben.

Fußball
aber nur auf dem Bolzplatz am Ortsrand

Wandern
es besteht von Sauerthal aus ein Anschluß zum „Rheinsteig„!
Ausserdem gibt es den Rhein-Burgenweg, den Main-Taunus-Wanderweg und viele Wege im Wald und der Hochebene (Ransel, Weisel)

Schiffsfahrten
entdecken Sie das Weltkulturerbe „Oberes Mittelrheintal“ mit dem Schiff von Rüdesheim bis nach St.Goarshausen

Sie fahren bis zur Loreley, wandern hoch, nutzen evtl. die Sommerrodelbahn und fahren dann wieder zurück.

Wenn Sie nicht mit dem Schiff fahren wollen, nehmen Sie ganz einfach das Auto oder den Zug ab Lorch am Rhein ( Gruppenkarte ) und entdecken Sie das weitere Umfeld z.B. in Rüdesheim

  • die weltberühmte Drosselgasse
  • das Musikmuseum
  • das Foltermuseum
  • die Germania oben am Berg, erreichbar mit Schwebebahn oder Auto

Wenn Ihnen alles zu ruhig ist, fahren Sie nach Wiesbaden und gehen shoppen, in die Fasanerie mit den Kindern, ins Theater oder…

fahren weiter zum Flughafen Frankfurt und nehmen an einer vorher vereinbarten Führung teil.

 

Blick über den Sauerthaler Hof zur Kirche von Sauerthal
Blick über den Sauerthaler Hof zur Kirche von Sauerthal
Blick über den Sauerthaler Hof zur Kirche von Sauerthal
Blick über den Sauerthaler Hof zur Kirche von Sauerthal

© 2018 Sauerthaler Hof. Alle Rechte vorbehalten